Reha-Fit-Wochen in traumhafter Lage am Tegernsee

 

Mit Spezialprogrammen zurück ins aktive Leben

Die Klinik Medical Park Bad Wiessee St. Hubertus bietet Programme mit einer perfekten Kombination aus Therapie, sportmotorischen Untersuchungen, Wohlfühlanwendungen, geführten Touren und Praxistrainingseinheiten. Die Reha-Fit-Wochen direkt am Tegernsee dauern zwischen vier und sieben Tage und sind teilweise auf eine spezielle Sportart ausgerichtet. Seit zehn Jahren helfen diese Rehabilitations- und Präventionsprogramme erfolgreich den Patienten, wieder in ein aktives Leben zurückzukehren oder sich auf sportliche Herausforderungen vorzubereiten. In der Klinik gibt es außerdem Therapiewochen, die den Schwerpunkt auf Meditation und Entspannung legen sowie Motivationskonzepte für ein gesundes und aktives Leben.

Fit for Bike

4- oder 7-tägiges Programm mit Leistungsdiagnostik auf dem Fahrradergometer, Fahrtechniktraining mit einem Mountainbike Profi und geführte Ganztagestouren rund um den Tegernsee sowie die angrenzende Bergwelt. Darüber hinaus sind eine Bäderanwendung sowie ein Besuch im Jodschwefelbad inkludiert.

Fit for Hike

7-Tage-Programm zur Verbesserung der Bergsportaktivitäten inklusive Gesundheitscheck. Dabei werden die biometrischen Daten erfasst. Es erfolgen eine sportorthopädische und motorische Untersuchung sowie individuelle Krafttrainings und geführte Tageswanderungen. Außerdem beinhaltet das Konzept ein sportwissenschaftliches Beratungsgespräch.

Fit for Golf

Das 7-tägige Programm beginnt mit einer indikationsspezifischen
Golf-Schwunganalyse und einer sportmotorischen Untersuchung. Zwei individuelle Krafttrainingseinheiten zur Steigerung der Rumpfstabilität schließen daran an.

Weiterhin bietet das Programm drei Stunden Praxistraining auf der Driving Range mit einem Golfprofi inklusive Greenfee und weiteren Übungen wie beispielsweise drei golfspezifische Tai Chi Einheiten.

Ab Dezember bietet die Klinik darüber hinaus ein spezielles Fit for Ski an.

Achtsamkeitswoche

Sieben Tage mit Tai Chi, Qi Gong und Meditation. Dazu werden Massagen und Wanderungen angeboten.

 

Motivationswoche für ein gesundes und aktives Leben

Eine Woche mit Beweglichkeits- und Koordinationstraining, Aquatherapie, individuellem Kraft- bzw. Ausdauertraining, Vorträgen, einer Einführung in das
Nordic Walking sowie geführten Wanderungen.

 

Medical Park Bad Wiessee St. Hubertus

Gesundwerden und Wohlfühlen in traumhafter Lage. Diesem Motto hat sich das
St. Hubertus direkt am Tegernsee als anerkannte Fachklinik für die Indikationsgebiete Orthopädie, Traumatologie, Sportmedizin sowie Innere Medizin und Kardiologie verschrieben. Deutschlandweit nimmt die Klinik eine herausragende Stellung in den Bereichen Rehabilitation und Prävention ein und überzeugt durch die hohe Qualität des Serviceangebots. Ärzte, Therapeuten und Servicemitarbeiter bieten ein ausgewogenes und wissenschaftlich erprobtes Programm für den persönlichen Wiedereinstieg in ein aktives Leben.

     

Über die Medical Park AG

Die Medical Park-Unternehmensgruppe bietet in zwölf Fachkliniken und zwei ambulanten Gesundheitszentren in Bayern, Berlin und Hessen
medizinisch-therapeutische Leistungen zur Rehabilitation und Prävention auf höchstem qualitativem Niveau an.

 

Die Medical Park Kliniken sind spezialisiert auf die Indikationen Neurologie, Orthopädie, Traumatologie, Sportmedizin, Innere Medizin/Kardiologie, Onkologie und Psychosomatik. Alle Kliniken sind hochwertig ausgestattet und befinden sich in traumhaften Lagen. Jährlich werden rund 70.000 Patienten aus 40 Ländern von zirka 3.000 Mitarbeitern behandelt und betreut.

 

Quelle: TOC Agentur für Kommunikation

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

© Medizinische Medien Informations GmbH | Am Forsthaus Gravenbruch 7 | 63263 Neu-Isenburg