In den ACURA Kliniken sind die Engel grün

Ehrenamtliche Aktion „Grüne Engel“ unterstützt ganzheitliche Betreuung der Patienten

Oft fehlt im Klinikalltag die Zeit, sich auch um die kleinen Sorgen und Nöte der Patienten zu kümmern. Dafür haben die ACURA Kliniken an den Standorten Waldbronn, Dobel und Bad Herrenalb jetzt die „Grünen Engel“ engagiert. Fünf ehrenamtliche Mitarbeiter, leicht zu erkennen an der grünen Dienstkleidung, werden sich zukünftig um Dinge kümmern, zu denen den hauptamtlichen Pflegekräften oftmals die nötige Ruhe und Zeit fehlt.

„Uns ist es wichtig, dass unseren Patienten der Aufenthalt in unseren Kliniken so unbeschwert wie möglich gestaltet wird. Oftmals sind es nur Kleinigkeiten, bei denen Hilfe und Unterstützung benötigt wird. Ein Spaziergang im Kurpark, Hilfe beim Zurechtfinden in der neuen Umgebung der Kliniken oder einfach nur mal Zuhören: Mit unseren grünen Engeln haben wir einen guten Weg gefunden, auch sehr persönliche Bedürfnisse erfüllen zu können und das ganz ohne Zeitdruck“, freut sich Geschäftsführer Alexander Spachholz.

Dieser ehrenamtliche Dienst wird bereits bundesweit in Krankenhäusern und Altenhilfeeinrichtungen angeboten. In den ACURA Kliniken sind die „Grünen Engel“ seit Januar diesen Jahres im Einsatz.

Foto: Geschäftsführer Alexander Spachholz  mit den „Grünen Engeln“ (v.l.n.r.) Gudrun Knab, Susanne Kraft, , Andrea Refle und Brigitte Müller-Zellmann, die ehrenamtlich die Patienten in den ACURA Kliniken betreuen.

 

Die ACURA Kliniken bieten qualitätsorientierte Gesundheitsdienstleistungen im Bereich der Akut- und Rehabilitationsmedizin. Mit drei Akutkliniken, einem Medizinischen Versorgungszentrum (MVZ), einem Pflegeheim in Baden-Baden, einem Gesundheitszentrum in Pforzheim sowie einem Vier-Sterne Superior-Hotel verfügt die ACURA Gruppe über ein anspruchsvolles Angebot rund um Gesundheitsdienstleistungen im südwestdeutschen Raum. Jedes Jahr vertrauen mehr Menschen den ambulanten und stationären Angeboten aus den Bereichen Rheumatologie, Psychosomatik, Neurologie, Kardiologie, Angiologie, Orthopädie, Onkologie und Pneumologie. Die ACURA Kliniken sind offizieller Medizinpartner des Karlsruher SC. Weitere Informationen: www.acura-kliniken.com

 

Quelle und Text: ACURA Kliniken

 

 

 

 

 

 

 

© Medizinische Medien Informations GmbH | Am Forsthaus Gravenbruch 7 | 63263 Neu-Isenburg