Fitness und Schönheit für alle

Neuerungen im kostenlosen AktivProgramm der Obermain Therme

Seit das AktivProgramm in der Obermain Therme an den Start ging, sind die über den ganzen Tag verteilten Fitness- und Schönheitsprogramme ein echter Renner. Jetzt wurde das AktivProgramm neu konzipiert und um eine ganze Reihe neuer, trendiger Fitness-Einheiten im Wasser bereichert. Und noch immer gilt: Alle Angebote sind gratis und schon im Eintrittspreis des ThermenMeers enthalten! Täglich um 9 Uhr morgens gibt es jetzt für einen schwungvollen Start in den Tag „Aqua-Diamant“, das Fitness und Ausdauer stärkt und auch für die „Juwelen der Gesellschaft“ bestens geeignet ist. Bei Musik aus den Fünfziger, Sechziger und Siebziger Jahren stellt sich der Spaß an der Bewegung ganz von alleine ein. Ein rythmisches Workout für die Tiefenmuskulatur ist „Aqua-Togu Brasil“, das immer mittags um 12 Uhr angeboten wird. Hier kommt ein pfiffiges neues Trainingsgerät zum Einsatz, mit dem sich – übrigens zu heißer südamerikanischer Musik – besonders gelenkschonend trainieren lässt. „Aqua-Rücken Balance“ um 13 Uhr ist genau richtig für alle, die Rückenprobleme haben oder es gar nicht erst so weit kommen lassen wollen. Das effektive Training lockert, dehnt und kräftigt die Rücken- und Rumpfmuskulatur und ist eine echte Wohltat. Ganz spannend ist das neue „Aqua-Boxing“ (16 Uhr): Die ungewöhnliche Kombination aus Boxen und Tai-Chi zu fetziger Musik sorgt für den ultimativen Trainings-Kick. Ein durchaus schweißtreibendes Powertraining, das bestens geeignet ist zum Stressabbau und für die Fettverbrennung. Weiter geht es um 17 Uhr mit „Aqua-Freestyle“ und eine Stunde später mit dem brandneuen „Aqua-Tabata“: Das in Japan entwickelte, hochintensive Intervall-Training baut Fett ab, Muskeln auf und sorgt – bei regelmäßigen Trainingseinheiten - für eine Traumfigur. Harmonie für Körper, Geist und Seele verspricht „Aqua-Lifestyle Yoga“ abends um 19 Uhr. Im Wasser mit kraftvollen, fließenden Bewegungen ausgeführte Atemübungen und Meditationen sorgen für Entspannung zum Tagesausklang. Neben den neuen Fitness-Einheiten hält das kostenlose Aktiv-Programm natürlich noch viele weitere, bewährte Erlebnisse und Angebote für die Besucher bereit – von Stretching und Chi Gong im Wasser bis hin zu pflegenden Gesichtsmasken und -Peelings.

Weitere Infos und das komplette Aktiv-Programm: Obermain Therme, Am Kurpark 1, 96231 Bad Staffelstein, Telefon 09573/9619-0,

E-Mail: service@obermaintherme.de (www.obermaintherme.de)

 

Quelle Text und Bild: Zweckverband Thermalsolbad Bad Staffelstein

 

 

 

 

 

 

 

 

© Medizinische Medien Informations GmbH | Am Forsthaus Gravenbruch 7 | 63263 Neu-Isenburg