Deutscher Rehatag der ACURA Kliniken in der ACURA Waldklinik Dobel

Die ACURA Klinikgruppe veranstalteten in ihrer Waldklinik Dobel am 07.10.2015 ihren Deutschen Rehatag 2015.

Zahlreiche Besucher aus der Region und viele Patienten des Hauses nahmen an der hochkarätigen Reha-Fachveranstaltung teil.

Nach der Begrüßung durch die Kaufmännische Direktorin Sigrid Metzler informierten die Chefärzte über aktuelle Reha-Themen aus Ihren medizinischen Fachgebieten.

Chefarzt Kardiologie/Angiologie Dr. med. Eberhard Waibel und Dr. med. Bodo Everts berichteten über „ACURA Fachklinik Falkenburg – Vorreiter für die Behandlung ernährungsbedingter Erkrankungen“. Chefarzt Orthopädie Dr. med. Michael Frey sprach über „Manuelle Medizin – ein wichtiger Bestandteil in der Rehabilitation“. Antworten zu „Turmorerkrankungen – Wie geht das Leben weiter und welche Bedeutung hat die Rehabilitation?“ gab Chefarzt Onkologie Prof. Dr. med. Hans-Günther Mergenthaler. Zum Abschluss informierte Chefarzt Dr. med. Winfried Obhof zu „Schlaganfall“. Fragestellungen der Besucher wurden detailliert beantwortet. Zudem erhielten die Gäste Infomaterial über die ACURA Kliniken.

Ein KSC Gewinnspiel mit Verlosung rundete das Programm erfolgreich ab.


Chefarzt Neurologie Dr. med. Winfried Obhof

Geschäftsführer Alexander Spracholz, Kinikdirektorin Sigrid Metzler, Marketingmitarbeiterin Daniela Einert bei der Auslosung des glücklichen Gewinners

Text und Bilder: ACURA Kliniken

 

 

 

 

 

 

 

 

© Medizinische Medien Informations GmbH | Am Forsthaus Gravenbruch 7 | 63263 Neu-Isenburg