Patientenzimmer für die Mitaufnahme eines Hundes umgestaltet!

Aufgrund der begrenzten Kapazität von 15 Patientenzimmern für die "Mitaufnahme" Ihres Hundes und der sehr großen Nachfrage, bitten wir Sie, uns unbedingt zur Abstimmung des Aufnahmetermin anzurufen.

Um Ihnen und Ihrem treuen Vierbeiner den Auftenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten, sollten Sie Folgendes beachten:

 

 

Aufnahmevorraussetzung:

Wir nehmen nur Begleithunde auf, die als sogenannte "Wohnungshunde" an das Leben in der Familie gewöhnt sind. Wir nehmen keine "Zwingerhunde" auf. Die Hunde müssen sozialisiert sein und für mind. 6 Stunden alleine bleiben können - ohne zu bellen. Der Hund darf sich nur im Patienten-Zimmer oder im Außengelände der Klinik (Leinenpflicht!) aufhalten. Eine Mitnahme des Hundes zu den Therapien ist nicht gestattet. Der Aufenthalt des Hundes in den Räumlichkeiten der Klinik außerhalb des entsprechenden Patientenzimmers ist aus hygienischen Gründen und aus Rücksichtnahme auf unsere anderen Patienten nicht gestattet.

Hund mit im Patientenzimmer

 

Kontakt:

Celenus Klinik Carolabad
Riedstr. 32
09117 Chemnitz/OT Rabenstein

Telefon: +49 371 8142-0
Telefax: 49 371 8142-111

 

 

Quelle: Celenus Kliniken

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© Medizinische Medien Informations GmbH | Am Forsthaus Gravenbruch 7 | 63263 Neu-Isenburg