1.000 Schritte gespart - Burg-Klinik führt papierlose Dokumentation ein

In der Dr. Becker Burg-Klinik nutzen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter seit kurzem eine papierlose Pflegedokumentation. Aufwendige Aktensuche und verlangsamter Informationsfluss gehören damit der Vergangenheit an.
 

 

28. 7. 2017

Theresienklinik feiert in diesem Jahr 635 Jahre Betriebszugehörigkeit

Der Geschäftsführer der Theresienklinik Peter Bechtel ehrte in der ersten von zwei Feierstunden zunächst 15 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für ihre langjährige Tätigkeit und Verbundenheit zur Theresienklinik. Da es in diesem Jahr insgesamt 33 Jubilare gibt, mussten wir die Ehrungen aufteilen, da es sonst zu viele Personen gewesen wären, informiert die Kaufmännisches Direktorin Susanne Hierholzer.

28. 7. 2017

Glasperlenspiel erobert im Hegau-Jugendwerk die Herzen im Sturm

Glasperlenspiel im Hegau JugendwerkAm Vortrag ihres umjubelten Auftritts im Rahmen des Hohentwielfestivals besuchte das Duo Glasperlenspiel das Hegau-Jugendwerk, um sich ungezwungen und bestens gelaunt, den Fragen der Rehabiltanden zu stellen. Nach einer Führung durch die Einrichtung durch den Ärztlichen Direktor Dr. Klaus Scheidtmann, wurden die gebürtige Singenerin Caro Niemczyk und der gebürtige Stockach Daniel Grunenberg, die seit 2010 gemeinsam als Glasperlenspiel auftreten, mit großem "Hallo" im Zirkuszelt auf der Augustwiese empfangen.

25. 7. 2017

10 Jahre Fachbereich Neurologie in der Schloss-Klinik Sonnenbühl

Schloss Klinik SonnenbühlAm Samstag, 24. Juni 2017 sind zahlreiche Fachbesucher der Einladung der Schloss-Klinik Sonnenbühl gefolgt und haben im Rahmen der Feierlichkeiten zum 10-jährigen Bestehen der neurologischen Abteilung zusammen mit renommierte Referenten über die Zukunft von Behandlungsmöglichkeiten im Bereich der neurologischen Erkrankungen diskutiert. Denn eines ist in den vergangenen Jahren deutlich geworden: Die Zahl der neurologischen Erkrankungen steigt kontinuierlich - innovative Reha-Konzepte sind gefragt. 

25. 7. 2017

„Eiszeit“ im Sommer – Wo gibt’s den sowas?

Lange Saunanacht in der Holstein Therme am 29.7.2017 unter dem Motto „Kaukasische Nacht“
Ein „cooler“ Abend erwartet alle Sonnenanbeter am 29.7.2017 in der Holstein Therme Bad Schwartau.Die Lange Saunanacht findet unter dem Motto „Kaukasische Nacht“ statt und verspricht allerhand Erfrischungen.

24. 7. 2017

Patientenbefragung der DRV Bund

Bild: ArztgesprächDrei Hamm-Kliniken unte den Top 5 im Behandlungserfolg Die Deutsche Rentenversicherung Bund hat die Berichte zur Patientenbefragung 2017 veröffentlicht. In der Befragung können Rehabilitanden sowohl ihre Zufriedenheit mit der Rehabilitation an sich, als auch ihren subjektiv wahrgenommenen körperlichen und psychischen Behandlungserfolg bewerten.

21. 7. 2017

Jubiläums-Symposium in der Theresienklinik

Auf dem 20. Kardiologischen Symposium in der Theresienklinik Bad Krozingen wurden wieder aktuelle Themen der Herzforschung und Herzchirurgie diskutiert. Der Einladung des Chefarztes Prof. Stefan Jost waren ca. 60 niedergelassene und Krankenhaus-Ärzte gefolgt.

 

 

19. 7. 2017

1.200 Euro für die Soester Stadtgeschichte

Mitte des 15. Jahrhunderts war Soest heftig umkämpft. Damit die Erinnerung an diese „Soester Fehde“ nicht verloren geht, hat Dr. Ursula Becker, Inhaberin der Dr. Becker Klinik Möhnesee, jetzt eine Chronik restaurieren lassen. Diese war beim Einsturz des Kölner Stadtarchivs beschädigt worden. Die Dr. Becker Klinik Möhnesee liegt nur rund 10 Kilometer von Soest entfernt und die Familie Becker stammt aus der benachbarten Region Arnsberg, daher war es Dr. Ursula BEcker auch ein persönliches Bedürfnis hier zu unterstützen.

 

18. 7. 2017

Leistungstests des ERCI in der PASSAUER WOLF City-Reha Ingolstadt

Im Juli fanden die Leistungstests mit der Deutschen Nachwuchs-Liga (DNL) und der Frauenmannschaft (DFEL) des ERC Ingolstadt statt. Die Analyse ermöglicht eine noch effektivere und genauere Trainingssteuerung. „Auf die Leistungstests freut sich unser Team immer besonders. Damit startet für uns die eigentliche Saison“, so Alexander Meierl, Betriebsleiter im PASSAUER WOLF Ingolstadt. Der PASSAUER WOLF ist langjähriger Partner des Spitzensports und erfahren in der Profisport-Betreuung. Die Ärzte aus dem PASSAUER WOLF zählen zu den Mannschaftsärzten beim ERC Ingolstadt. Der Erstliga-Kader wird vom Team der City-Reha, von Fachärzten und Therapeuten, im Rahmen der Rehabilitation und Leistungsdiagnostik betreut.

18. 7. 2017

40 Jahre Paracelsus-Berghofklinik

Suchtrehabilitation im Wandel der Zeit
Paracelsus-Berghofklinik feiert 40-jähriges Jubiläum mit Festveranstaltung, Ehemaligentreffen und Tag der offenen Tür

11. 7. 2017
1 - 2   »   >

 

 

 

 

 

 

 

© Medizinische Medien Informations GmbH | Am Forsthaus Gravenbruch 7 | 63263 Neu-Isenburg