Diabetes mellitus und Depression – Wenn der Diabetes die Seele krank macht oder die Seele den Zucker erhöht

Rund 6 Millionen Deutsche leiden an Diabetes mellitus. Was viele nicht wissen: Diabetes mellitus geht häufig mit weiteren Erkrankungen einher. So ist z. B. das Risiko an einer Depression zu erkranken bei Diabetikern doppelt bis dreimal so hoch. „Depressive Reaktionen wiederum können dazu führen, dass viele sehr gut geschulte Diabetiker ihr Wissen nicht in tägliches Verhalten umsetzen“, erklärt Dr. Günter Kersting, Oberarzt im Zentrum für seelische Gesundheit Bremen. In seinem Vortrag „Diabetes und Depression“ am 19. September informiert er über den Zusammenhang beider Krankheitsbilder und zeigt therapeutische Hilfestellungen auf.

14. 9. 2016

Keine Angst vor einer Narkose

Moderne Narkoseverfahren und Überwachungsmethoden
Im Rahmen der Vortragsreihe „Ihre Gesundheit ist unser Fokus“ informiert das Knappschaftsklinikum Saar im Krankenhaus Püttlingen am 15. September um 18 Uhr über moderne Narkoseverfahren und Überwachungsmethoden. Vor einem Eingriff stehen die Betroffenen oft vor vielen Fragen. Denn je nach Operation und Anwendung gibt es zahlreiche, unterschiedliche Verfahren. Viele Menschen haben auch Angst vor einer Narkose. Deshalb möchte Dr. Marion Bolte, Chefärztin der Abteilung für Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin und Ärztliche Direktorin, den Betroffenen die Unsicherheit nehmen. Sie klärt die Besucher über die möglichen Verfahren auf und erläutert die individuelle Betreuung vor, während und nach dem Eingriff.

12. 9. 2016

Komfortabel und sicher sitzen, rund pedalieren

HASE BIKES stellt neue Spezial-Produkte vor
Mit seinem aktuellen Zubehör bringt Spezialrad-Hersteller HASE BIKES individuelle Anpassung und Sicherheit auf ein neues Level. Vom Spezialpedal für jeden Anspruch bis hin zum 5-Punkte-Gurtsystem gehen die Eigenentwicklungen. Die Details machen den Unterschied – vor allem im Reha-Bereich. Das demonstriert das Waltroper Unternehmen HASE BIKES besonders überzeugend mit seinem neuen Spezialpedal.

9. 9. 2016

Ein königliches Sauna-Vergnügen

Exklusiver Event „Sauna Royal“ in der Obermain Therme
Ein wahrhaft königliches Vergnügen wird der Sauna-Event „Sauna Royal“ am 17. September im luxuriösen SaunaLand der Obermain Therme Bad Staffelstein werden. In Verbindung mit einer „Langen Sauna-Nacht“ genießt das erlauchte Publikum von 17 Uhr bis 2 Uhr früh das geradezu majestätische Schwitzvergnügen. Und dafür gibt sich in der Obermain Therme so ziemlich alles die Ehre, was in Adelskreisen Rang und Namen hat.

9. 9. 2016

Zeigt her Eure Füße, zeigt her Eure Schuh ...

Das Bad Oeynhausener Gesundheitsgespräch in der MATERNUS-Klinik nahm die Füße unter die Lupe Beim letzten Bad Oeynhausener Gesundheitsgespräch, wurden die Füße nicht unter dem Tisch versteckt. Die AOK NORDWEST und die MATERNUS-Klinik widmeten dem Thema Fuß einen Abend der gemeinsamen Veranstaltungsreihe. Dr. med. Dirk-Theodor Schraeder, Oberarzt in der Orthopädie in der MATERNUS-Klinik, schenkte die ganze Aufmerksamkeit den Füßen: den Füßen, die für den Menschen Bewegungsorgan, Stützorgan und zentrales Sinnesorgan sind.

8. 9. 2016

Daddeln, Gamen, Chatten - wenn aus Spiel Sucht wird

Paracelsus-Kliniken bieten neues Therapieangebot bei Spiel- und Mediensucht
Seit kurzem finden Patienten sowohl in der Berghofklinik als auch in der Wittekindklinik ein Angebot zur stationären Rehabilitation bei Spiel- und Mediensucht.  

1. 9. 2016
<   «   1 - 2

 

 

 

 

 

 

 

© Medizinische Medien Informations GmbH | Am Forsthaus Gravenbruch 7 | 63263 Neu-Isenburg