Schnell und einfach zur Reha-Nachsorge

Die erste psychosomatische Nachsorgeplattform Deutschlands ist online
psyrena.de ist die neue Schnittstelle zwischen Nachsorge-Therapeuten, Rehabilitationskliniken und den Teilnehmern von Nachsorgegruppen. Die psychosomatische Nachsorge für alle Beteiligten attraktiver gestalten – das ist das Ziel der ersten Online-Nachsorgeplattform Deutschlands. Auf psyrena.de finden Patienten ab sofort alle Nachsorge-Einrichtungen und -therapeuten bundesweit. Dafür wurden vom psyrena-Team die Daten der Deutschen Rentenversicherung importiert, aktualisiert und erweitert.

27. 9. 2016

Wissenswertes über die Verlaufsformen der Multiplen Sklerose

Neue DMSG-Broschüre gibt Auskunft
Die Diagnose Multiple Sklerose geht einher mit einer Fülle von Fragen und Sorgen: Wie geht es mit mir weiter? Welchen Verlauf wird die MS nehmen? Welche Therapieoptionen gibt es, um den Krankheitsverlauf zu verzögern? Sind neue Medikamente zu erwarten? In der neuen Broschüre Multiple Sklerose – Verlaufsformen/Behandlung und Therapie/Ausblicke in die Forschung, die der DMSG-Bundesverband in Zusammenarbeit mit der AMSEL, Landesverband der DMSG in Baden-Württemberg, entwickelt und herausgegeben hat, erhalten Erkrankte, Angehörige, Therapeuten und Interessierte Aufklärung über die verschiedenen Verlaufsformen, die vorhandenen Therapiemöglichkeiten und den aktuellen Stand der Forschung.

26. 9. 2016

Dr. Peter Paes - Unruhig wie zu Beginn

Die Klinik am Hellweg und Dr. Peter Paes waren mehr als 31 Jahre lang eine starke Einheit.
Nun verabschieden der Aufsichtsrat, die Geschäftsführung, sein Nachfolger Dr. Mario Broich sowie die zahlreichen Mitarbeiter der Klinik am Hellweg den ehemaligen Chefarzt und Ärztlichen Direktor der Saline in den „aktiven Ruhestand“.

23. 9. 2016

Wechsel an der Akademiespitze

Neuer Leiter für die Johannesbad Akademie an den Schulstandorten Bad Elster und Bad Füssing – Thomas Listl löst René Günthel ab
Die Johannesbad Akademie mit den Schulstandorten Johannesbad Medfachschule in Bad Elster und Johannesbad Massageschule in Bad Füssing bekommt einen neuen Leiter: Den Geschäftsbereich Bildung verantwortet ab 1. Oktober 2016 Thomas Listl, Personalleiter der Johannesbad Gruppe. „Aus seiner Erfahrung kennt er die Anforderungen gut, die wir an unsere Mitarbeiter in unseren drei weiteren Geschäftsbereichen Medizin, Hotellerie und Betriebliches Gesundheitsmanagement stellen“, erklärt Werner Weißenberger, Vorstand der Johannesbad Gruppe.

23. 9. 2016

Innovative App begleitet Patienten und hilft bei Rehabilitation

Stets aktualisierte Informationen zu individuellem Therapieplan und Angeboten
Die Medical Park-Klinikgruppe hat eine neue App entwickelt, die dem Nutzer vor, während und nach seinem Aufenthalt nützliche Informationen liefert. Die innovative Medical Park-App erleichtert die Behandlung und verbessert den Therapieerfolg. Von laufend aktualisierten Checklisten, Terminen oder Freizeitangeboten bis hin zu einem individuellen Übungsplan für die Zeit nach der Klinik liefert die mobile Applikation wichtige Bausteine für die nachhaltige Genesung.

20. 9. 2016

Parkinson-Informationstag für Betroffene und Angehörige

Am 5. Oktober 2016 ab 14 Uhr findet im PASSAUER WOLF Reha-Zentrum Bad Gögging eine Veranstaltung rund um das Thema Morbus Parkinson statt - bereits zum 20. Mal in Folge in den PASSAUER WOLF Reha • Hotelkliniken.

20. 9. 2016

12.6 Millionen Euro für 3 Projekte

Die Internationale Progressive MS Alliance vergibt Forschungspreise für innovative Ansätze zur Bekämpfung der progredienten Multiple Sklerose
Mit dem Ziel, Lösungen für die progredienten Verlaufsformen der MS zu finden, hat die Internationale Progressive MS Alliance, der auch die Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft angehört, in einer beispiellosen globalen Anstrengung drei international kooperierenden Forscherkonsortien jeweils eine Summe von 4.2 Millionen Euro zuerkannt. Zu einer der ausgezeichneten Forschergruppen gehören auch drei Wissenschaftler aus Deutschland.

16. 9. 2016

Sucht kennt kein Alter

40 Jahre Therapie: Johannesbad Fachklinik Fredeburg ist Vorreiter in der individuellen Behandlung von abhängigen Senioren, jungen Süchtigen und Frauen
Alkohol, Cannabis, Medikamente, Glücksspiel – sie alle können in die Sucht führen. Oft leiden Betroffene unter mehr als einer Abhängigkeit. In den vergangenen 40 Jahren hat die Johannesbad Fachklinik Fredeburg 37.000 Patienten mit diesen Indikationen behandelt. Zum Jubiläum veranstaltete die Einrichtung in Bad Fredeburg am Dienstag, 13. September 2016, eine Fachtagung zu „Aktuellen Fragestellungen in der Behandlung Suchtkranker“. Sucht und Alter, Sucht und Trauma, Sucht und Depression waren die drei Hauptthemen der Veranstaltung für Ärzte und Therapeuten.

15. 9. 2016

Neuer Chefarzt in der Dr. Becker Klinik Norddeich

Dr. med. Michael Licht, 55, ist neuer Chefarzt für Psychosomatik in der Dr. Becker Klinik Norddeich. Er tritt die Nachfolge von Dr. med. Gerhard Friedrich an. 
Nach langjähriger Tätigkeit als leitender Arzt der Abteilung für Psychosomatik am Gesundheitszentrum Hannover, Klinik für ganztägige ambulante Rehabilitation, übernimmt Dr. med. Michael Licht die Position als Chefarzt für Psychosomatik in der Dr. Becker Klinik Norddeich.

15. 9. 2016

REHACARE 2016: Barrierefreie Reiseziele stellen sich vor

Die nationalen Vorreiterregionen im Barrierefreien Tourismus präsentieren in Düsseldorf die aktuelle Erlebnisvielfalt für Menschen mit Handicap.
Die Rehacare International in Düsseldorf ist Europas führende Fachmesse für Menschen mit Behinderung sowie für Pflegebedarf. Vom 28. September bis 1. Oktober informieren 950 Aussteller aus 34 Ländern über Mobilitäts- und Alltagshilfen, medizinische Versorgung, Dienstleistungen und vieles mehr. Unter den Ausstellern ist auch die Arbeitsgemeinschaft „Barrierefreie Reiseziele in Deutschland“ (AG). Die nationalen Vorreiter im Barrierefreien Tourismus stellen vielfältige Reise- und Freizeitideen für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen, Hör-, Seh- und Lernbehinderungen, für Gehörlose und Blinde sowie für Familien und Senioren vor.

14. 9. 2016
1 - 2   »   >

 

 

 

 

 

 

 

© Medizinische Medien Informations GmbH | Am Forsthaus Gravenbruch 7 | 63263 Neu-Isenburg