Zurück zur Übersicht

MEDIAN Klinik Berggießhübel

Bad Gottleuba-Berggießhübel

Rehabilitationsklinik für Orthopädie und Psychosomatik

Kontakt

MEDIAN Klinik Berggießhübel
Gersdorfer Straße 5
01816 Bad Gottleuba-Berggießhübel

Tel: 035023 65-0
Fax: 035023 65-777

Service-Telefon
035023 65-700
kontakt.berggiesshuebel@median-kliniken.de
www.median-kliniken.de
IK-Nr.: 511400643


Träger

MEDIAN Kliniken GmbH

Ärztliche Verantwortung

Frau Dr. med. Karin Müller
Chefärztin Orthopädie
FÄ f. Orthopädie
Chirotherapie, Sozialmedizin

Herr Dr. med. Damian Dölberg
Chefarzt Psychosomatik
FA f. Psychiatrie und Psychotherapie
Sozialmedizin

Indikation

  • Orthopädische Erkrankungen
  • Psychosomatische und psychovegetative Erkrankungen
  • Psychische Erkrankungen
  • Unfall- und Verletzungsfolgen
  • Chronische Schmerzerkrankungen
  • Adipositas
  • Neurologische Erkrankungen
  • Suchterkrankungen

Leistungen

Vorsorgemaßnahmen (stationär + teilstationär + ambulant)
Rehabilitationsmaßnahmen (stationär + teilstationär + ambulant)

Anschlussheilbehandlung (AHB)
Anschlussrehabilitation (AR)

Orthopädie

Diagnostik

Klin.-chem. Labor, Röntgen, Ruhe-, Belatungs-, Langzeit-EKG, Sonographie, Doppler-Sonographie, Lungenfunktionsdiagnostik, Psychodiagnostik

Therapie

Medizinische Bäder, Unterwassermassage, Stangerbad, Hydrotherapie, Elektrotherapie, Inhalation, Kryotherapie, medizinische Massagen, Einzel- und Gruppengymnastik, Ergometertraining, Bewegungsbad,
Schwimmen auf Verordnung, Chirotherapie; Isokinetik; medizinische Trainingstherapie; therapeutisches Klettern; Lymphdrainage; Diäten, Ernährungsberatung, Lehrküche.
Atemtechnik nach TRUMPP, Ergo- und Beschäftigungstherapie, Autogenes Training, Progressive Muskelrelaxation, Qi Gong, therapeutisches Bogenschießen, Psychotherapie (Kernleistung), psychotherapeutische Beratung, computergesteuertes Hirnleistungstraining (Rehacom), Soft-Lasertherapie, Akupunktur; Sozialdienst; WorkPark-Arbeitsplatztraining

Sondereinrichtungen

Stationäre Behandlungseinrichtung für Patienten mit Essstörungen (Aufnahme ab dem 18. Lebensjahr möglich)

psychosomatiksche Schmerztherapie zur Behandlung chronischer Schmerzstörungen und somatoformer Störungen; Traumatherapie/Trauerbewältigung; Krankheitsbewältigung von remittierten psychotischen Erkrankungen; Psychische Störungen älterer Menschen (Altersdepression); medizinisch-berufliche Rehabilitation

Ausstattung

Bettenanzahl: 193
Einzelzimmer: 189
Doppelzimmer: 4
überwiegend EZ mit Balkon, alle Zimmer mit DU, WC, Telefon, TV, behindertengerecht

Reservierung:


Frau Achilles/Frau Fraulob
Telefon: 035023 65-702 und 035023 65-703

Medizinische Abteilung


Fr. Dr. Müller (CA Orth.)
Telefon: 035023 65-751
Hr. Dr. Dölberg (CA Psy.)
Telefon: 035023 65-761
Hr. Piechot (PDL)
Telefon: 035023 65-300

Verträge

Versorgungsvertrag nach § 111 SGB V für stationäre Heilverfahren sowie für Anschlussheilbehandlungen (§ 40 SGB V)

Kostenträger

Rentenversicherungen, Krankenkassen, Berufsgenossenschaften, Private Krankenversicherungen

Zertifikate


Bitte fordern Sie unser Infomaterial an!

Zurück zur Übersicht

© Medizinische Medien Informations GmbH | Am Forsthaus Gravenbruch 7 | 63263 Neu-Isenburg