KRANKHEITSBILDER

Konkrete medizinische Informationen bei Gesundheitsproblemen von Akne bis Zahnschmerzen; deren Ursachen und Möglichkeiten der Vorbeugung. Alle Beiträge werden von Ärzten oder Apothekern erstellt und patientengerecht aufbereitet.




 
 
 

Oberschenkelhalsbruch

 

Vor einem Oberschenkelhalsbruch fürchten sich vor allem ältere Menschen. Und das nicht ohne Grund: Oberschenkelhalsbrüche zählen zu den häufigsten Knochenbrüchen in Deutschland. Jährlich weist die Statistik mehr als 100.000 Schenkelhalsbrüche – so die korrekte medizinische Bezeichnung des Oberschenkelhalsbruches – aus. Bei dieser Fraktur ist häufig die gesamte Hüftregion in Mitleidenschaft gezogen und nicht selten – gerade bei älteren Menschen – wird ein künstliches Hüftgelenk eingesetzt. Das erfordert in der Regel einen langwierigen Rehabilitationsprozess, der den Patienten Einiges abverlangt.

 

Symptome

  • akut einsetzender, heftiger Schmerz im Bereich der betroffenen Hüfte
  • stark eingeschränkte Beweglichkeit und Belastungsfähigkeit
  • Verkürzung und Verdrehung des betroffenen Beines
  • Blutergüsse oder Schwellungen.

 

Ursachen

  • geringe Knochendichte wegen hohen Alters oder Knochenschwund (Osteoporose)
  • Stürze oder Unfälle
  • Tumorerkrankungen, die den Knochen schwächen.

 

Therapie

  • stabile Brüche mit Schmerzmitteln und Krankengymnastik
  • alle anderen Brüche werden operativ versorgt
  • vor allem bei älteren Menschen Einsetzen eines künstlichen Hüftgelenks
  • Nachsorge mit Krankengymnastik, im Bedarfsfall Reha-Kuren in speziellen Zentren.

 

Vorbeugung

  • gesunde, abwechslungsreiche Ernährung und Bewegung, um die Knochendichte zu erhalten
  • Osteoporose-Vorbeugung
  • Sturzgefahr mindern durch geeignete Maßnahmen,

 

Wann zum Arzt

  • bei plötzlich einsetzenden Schmerzen in der Hüftregion, insbesondere nach Stürzen, ggf. Notarzt verständigen.

 

Ausführliche Informationen über Oberschenkelhalsbruch und die Behandlung von Oberschenkelhalsbruch auf "meine-gesundheit.de"

 

1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - 10   »   >

 

 

 

 

 

 

 

© Medizinische Medien Informations GmbH | Am Forsthaus Gravenbruch 7 | 63263 Neu-Isenburg