KRANKHEITSBILDER

Konkrete medizinische Informationen bei Gesundheitsproblemen von Akne bis Zahnschmerzen; deren Ursachen und Möglichkeiten der Vorbeugung. Alle Beiträge werden von Ärzten oder Apothekern erstellt und patientengerecht aufbereitet.




 
 
 

Kreislaufprobleme

 

Hoher und niedriger Blutdruck sowie Schwindel sind weitverbreitete Kreislaufprobleme. In jedem Fall sollten Kreislaufprobleme ärztlich untersucht werden. Ob und wann aber Bluthochdruck (Hypertonie) oder niedriger Blutdruck eine medikamentöse Dauerbehandlung erfordern, ist zuweilen sogar unter Experten umstritten. Einigkeit herrscht darüber, dass zu hoher Blutdruck langfristig Nachteile mit sich bringt.


Hypertonie


Bluthochdruck bezeichnen Mediziner als Hypertonie. Wenn der Blutdruck dauerhaft erhöht ist, nehmen die Arterien Schaden. Mehr über "Hypertonie"

 

Niedriger Blutdruck


Kreislaufprobleme sind mitunter auf einen niedrigen Blutdruck zurückzuführen. Eine Behandlung mit Medikamenten sollte aber die Ausnahme bleiben.

 

Schwindel


Schwindel ist ein unangenehmes Gefühl, das durch eine Störung des Gleichgewichts verursacht wird und kreislaufbedingt sein kann. Mehr über "Schwindel"


Ausführliche Informationen über Kreislaufprobleme und Durchblutungsstörungen lesen Sie bei "meine-gesundheit.de"

 

Bad Harzburg, Niedersachsen

Tel: 05322 790-600
Fax: 05322 790-6600
info@nrz-harz.de
www.nrz-harz.de

Bad Elster, Sachsen

Tel: 037437 75-0
Fax: 037437 75-10 00
info@dekimed.de
www.dekimed.de

1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - 10   »   >

 

 

 

 

 

 

 

© Medizinische Medien Informations GmbH | Am Forsthaus Gravenbruch 7 | 63263 Neu-Isenburg