Zurück zur Übersicht

Klinikzentrum Lindenallee

Bad Schwalbach

Interdisziplinäre Rehabilitationsklinik für Psychosomatik, Orthopädie
und Neurologie, Parkinson-Schwerpunktabteilung

Kontakt

Klinikzentrum Lindenallee GmbH
Martha-von-Opel-Weg 42-46
65307 Bad Schwalbach

Tel: 06124 701-0
Fax: 06124 701-98 715

info@klinikzentrum-lindenallee.de
www.klinikzentrum-lindenallee.de
IK-Nr.: 510640399


Ärztliche Verantwortung

Ärztlicher Direktor:
Dr. med. Fulvio M. Borsani
Chefarzt der Abteilung Psychosomatik
FA für Psychosomatische Medizin und Psycho-
therapie, FA für Psychiatrie und Psychotherapie, FA für Neurologie und Psychiatrie, Rehabilitationsmedizin, Sozialmedizin,
Curriculum Spezielle Schmerztherapie
Dr. med. Michael Werner
Chefarzt der Abteilung Neurologie
FA für Neurologie, FA für Psychiatrie,
Rehabilitationswesen
Dr. med. Marc Oliver Wirkus
Chefarzt der Abteilung Orthopädie
FA für Orthopädie, Chirotherapie, Spezielle Schmerztherapie, Sozialmedizin

Indikation

  • Psychosomatische und psychovegetative Erkrankungen
  • Schmerztherapie und Osteoporose-Therapie
  • Neurologische Erkrankungen des zentralen- u. peripheren Nervensystems, Folgebehandlungen des Schlaganfalles, Nachbehandlung nach neuro-chirurgischen OP`s
    - Schwerpunkt-Abteilung für Bewegungsstörungen (z. B. Parkinson-Syndrom, Dystonien, Tremor-Erkrankungen).

Leistungen


Vorsorgemaßnahmen (stationär + teilstationär)
Rehabilitationsmaßnahmen (stationär + teilstationär)

BGSW-Heilverfahren (stat.)

Diagnostik

Computerisierte Ultraschalldiagn. (einschl. UKG), EKG, Belastungs-EKG, Funktionsdiagn., EEG, EMG, ENG, Evozierte Potentiale, Doppler-/Duplex-Sonographie, neuropsychol. Diagn., LZ-EKG, LZ-RR-Messung, Arthrosonographie der Gelenke, Weichteilsonographie, Manualdiagn., orthop. Schmerzdiagn., Osteoporose-Diagn., Knochendichtemessung, techn. Orthopädie, Stoßwellenther. "24h-Bewegungsanalyse"

Therapie

Die physikal. Abteilung beinhaltet Krankengymnastik mit Physiotherapeuten u. Krankengymnasten, Sporttherapie mit Dipl. Sport- u. Gymnastiklehrern, Massage, balneologische Abteilungen mit med. Bademeistern u. Masseuren. Physikalische Therapie z. B. manueller Therapie, Bobaththerapie, Trainingstherapie, Lymphdrainagen, spez. Verfahren z. B. Isokinetik, Sturzprophylaxe, Parkinsontrainingsgruppen etc., Ergotherapie, Logopädie, Schlucktherapie, orthopädische Ergotherapie, Manualtherapie, Osteopathie, Schmerztherapie, Osteoporosetherapie, WS-Infiltrationen, Neuraltherapie n. Hünecke, fokussierte Stoßwellentherapie, Hochvolt- u. Lasertherapie, Biofeedback, Hypnotherapie, Chirotherapie, Psychotherapie, Diätberatung, Gesundheitstraining, orthet. u. prothet. Versorgung, soz. med. Versorgung, adjuvante Chemotherapie, Pharmakotherapie, Gestaltungstherapie, Neurokognitivetherapie, Kontrolle u. Einstellung tiefer Hirnstimulatoren

Ausstattung

Einzelzimmer: 285
Doppelzimmer: 35
gehobene Ausstattung, alle Zimmer mit Dusche und WC, behindertengerecht, Selbstwahltelefon, auf Wunsch Fernseher

Anmeldung/Reservierung

Zentrale Patientenverwaltung
Telefon: 06124 701-393
Telefax: 06124 701-355

Verträge

Versorgungsvertrag nach § 111 SGB V

Kostenträger

DRV-Bund u. -Länder, DRV Knappschaft-Bahn-See, Berufsgenossenschaft. gesetzl. u. priv. Krankenkassen, beihilfefähig

Zertifikate


Bitte fordern Sie unser Infomaterial an!

Zurück zur Übersicht

© Medizinische Medien Informations GmbH | Am Forsthaus Gravenbruch 7 | 63263 Neu-Isenburg