Zurück zur Übersicht

Kliniken Schmieder Heidelberg

Heidelberg

Neurologisches Fach- und
Rehabilitationskrankenhaus
Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Heidelberg

Kontakt

Kliniken Schmieder Heidelberg
Speyererhof
69117 Heidelberg

Tel: 06221 6540-0
Fax: 07533 808-1339

info@kliniken-schmieder.de
www.kliniken-schmieder.de
IK-Nr.: 510825256


Träger

Kliniken Schmieder GmbH
69117 Heidelberg

Ärztliche Verantwortung

PD Dr. med. Tobias Brandt
FA f. Neurologie, Sozialmedizin

Indikation

  • Neurologische Erkrankungen
  • Neuro-orthopädische Erkrankungen
  • Onkologische Erkrankungen
  • Unfall- und Verletzungsfolgen
  • Psychosomat. u. psychoveg. Erkrankungen
  • Chronische Schmerzerkrankungen

Leistungen

1. Neurologische Krankheiten u. Zustand nach OP an Gehirn, Rückenmark u. periph. Nerven 2. Bösart. Geschwulsterkr. u. maligne Systemerkr.
Rehabilitationsmaßnahmen (stationär + teilstationär + ambulant)

Privatambulanz

Diagnostik

Neuroradiologie (MRT/CCT) in Kooperation mit der Uniklinik Heidelberg, Ultraschalldiagnostik, extra- u. intracran. Farbduplexsonographie der hirnversorgenden Gefäße, Endoskopische Schluckdiagnostik, Neurophysiologische Diagnostik (EMG, EEG, evoz. Potentiale), Internistische Diagnostik einschl. Röntgen, Echokardiographie, Belastungs-EKG, LZ-EKG- und Blutdruckmessung, Gastroskopie und Blutgasanalyse, Gesichtsfeldperimetrie, Diagnostik von Sprach- und Sprechstörungen, Neuropsychologische Diagnostik

Therapie

Ärztliche Therapie inkl. medikamentöser Behandlung, Physikalische Therapie, Physiotherapie, Behindertensport, Ergotherapie, Psychotherapie, Neuropsychologische Übungstherapie, Sprach- und Sprechtherapie, Schlucktherapie, Sozialdienst, Rehabilitationspädagogik, Rekreationstherapie, Berufstherapie, Gesundheitsbildung, Diätkost- und Beratung

Sondereinrichtungen

Aufnahme von Begleitpersonen; Berufsfördernde Leistungen der medizinisch beruflichen Rehabilitation der Phase II gem. d. Bundesministerium für Arbeit und Sozialordnung nach §§ 15 u. 16, SGB VI; Schwimmbecken; sozialdienstliche Unterstützung in beruflichen, sozialrechtlichen und wirtschaftlichen Fragen; Ernährungsberatung; Fachvorträge; neurologische Chefarztsprechstunden, Intensiv-/Beatmungsplätze Phase B; Lehrküche; Kiosk; ambulante Rehabilitation; Neurologische Frührehabilitation Phase B (§ 39 SGBV); Internet-PC für Patienten

Ausstattung

Bettenanzahl: 223
10 ambulante Behandlungsplätze; mit DU/WC, Garderobe, Schrank, Durchwahltelefon, Patientenbetten sind verstellbar und können jeder pflegerisch erforderlichen Körperlage angepasst werden

Anmeldung/Reservierung


Fr. Meinhardt, Fr. Sander-Schnetter
Telefon: 06221 6540-263 oder -264

Medizinische Abteilung


PD Dr. med. Tobias Brandt
Telefon: 06221 6540-221

Verträge

Versorgungsverträge nach § 111 u. § 111 c Abs. 2 u. § 108 Nr. 2 SGB V, AHB Anerkennung, BGSW-Verfahren

Kostenträger

gesetzliche Krankenkassen, Rentenversicherung, Unfallversicherung, sonstige Sozialleistungsträger, Selbstzahler, private Krankenversicherungen

Zertifikate


Bitte fordern Sie unser Infomaterial an!

Zurück zur Übersicht

© Medizinische Medien Informations GmbH | Am Forsthaus Gravenbruch 7 | 63263 Neu-Isenburg