Zurück zur Übersicht

Kliniken Schmieder Heidelberg

Heidelberg

Neurologisches Fach- und
Rehabilitationskrankenhaus
Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Heidelberg

Kontakt

Kliniken Schmieder Heidelberg
Speyererhof
69117 Heidelberg

Tel: 06221 6540-0
Fax: 07533 808-1339

info@kliniken-schmieder.de
www.kliniken-schmieder.de
IK-Nr.: 510825256


Träger

Kliniken Schmieder GmbH
69117 Heidelberg

Ärztliche Verantwortung

PD Dr. med. Tobias Brandt, FA f. Neurologie,
Sozialmedizin

Indikation

  • Neurologische Erkrankungen
  • Neuro-orthopädische Erkrankungen
  • Onkologische Erkrankungen
  • Unfall- und Verletzungsfolgen
  • Psychosomat. u. psychoveg. Erkrankungen
  • Chronische Schmerzerkrankungen

Leistungen

1. Neurologische Krankheiten u. Zustand nach OP an Gehirn, Rückenmark u. periph. Nerven 2. Bösart. Geschwulsterkr. u. maligne Systemerkr.
Rehabilitationsmaßnahmen (stationär + teilstationär + ambulant)

Privatambulanz

Diagnostik

Neuroradiologie (MRT/CCT) in Koop. m. d. Uniklinik Heidelberg, Ultraschalldiagn., extra- u. intracran. Farbduplexsonographie d. hirnversorg. Gefäße, Endoskop. Schluckdiagn., Neurophysiolog. Diagn. (EMG, EEG, evoz. Potentiale), Internist. Diagn. einschl. Röntgen, Echokardiographie, Belast.-EKG, LZ-EKG- u. Blutdruckmess., Gastroskopie u. Blutgasanalyse, Gesichtsfeldperimetrie, Diagn. v. Sprach- u. Sprechstör., Neuropsycholog. Diagn.

Therapie

Ärztl. Therapie inkl. medikamentöser Behandl., Physikal. Ther., Physiother., Behindertensport, Ergother., Psychother., Neuropsycholog. Übungsther., Sprach- u. Sprechther., Schluckther., Sozialdienst, Rehabilitationspädagogik, Rekreationsther., Berufsther., Gesundheitsbildung, Diätkost- u. Beratung

Sondereinrichtungen

Aufn. v. Begleitpersonen; Berufsförd. Leistungen d. med. berufl. Rehabilitation d. Phase II gem. d. Bundesministerium f. Arbeit u. Sozialordnung nach §§ 15 u. 16, SGB VI; Schwimmbecken; sozialdienstl. Unterstützung in berufl. sozialrechtl. u. wirtschaftl. Fragen; Ernährungsberat.; Fachvorträge; neurolog. CA-Sprechstunden, Intensiv-/Beatmungsplätze Phase B; Lehrküche; Kiosk; ambul. Rehabilitation; Neurolog. Frührehabilitation Phase B (§ 39 SGBV); Internet-PC f. Patienten

Ausstattung

Bettenanzahl: 223
10 ambulante Behandlungsplätze; m. DU/WC, Garderobe, Schrank, Durchwahltel., Patientenbetten sind verstellbar u. können jeder pflegerisch erford. Körperlage angepasst werden.

Anmeldung/Reservierung

Fr. Meinhardt, Fr. Sander-Schnetter
Telefon: 06221 6540-263 oder -264

Medizinische Abt.:

PD Dr. med. Tobias Brandt
Telefon: 06221 6540-221

Verträge

Versorgungsverträge nach § 111 u. § 111 c Abs. 2 u. § 108 Nr. 2 SGB V, AHB Anerkennung, BGSW-Verfahren

Kostenträger

Gesetzl. KK, RV, Unfallversicherung, sonst. Sozialleistungsträger, Selbstzahler, priv. KV

Zertifikate


Bitte fordern Sie unser Infomaterial an!

Zurück zur Übersicht

© Medizinische Medien Informations GmbH | Am Forsthaus Gravenbruch 7 | 63263 Neu-Isenburg