Zurück zur Übersicht

Kliniken Schmieder Gailingen

Gailingen am Hochrhein

Neurologisches Fach- und
Rehabilitationskrankenhaus

Kontakt

Kliniken Schmieder Gailingen
Auf dem Berg
78260 Gailingen am Hochrhein

Tel: 07734 86-0

info@kliniken-schmieder.de
www.kliniken-schmieder.de
IK-Nr.: 510835485


Träger

Kliniken Schmieder (Stiftung & Co.) KG

Ärztliche Verantwortung

Dr. med. Gerhard Rothacher, FA für Neurologie;
Rehabilitationswesen, Sozialmedizin
Prof. Dr. med. Roger Schmidt, FA f. Neurologie u.
Psychiatrie; FA f. Psychotherap. Medizin;
Rehabilitationswesen, Sozialmedizin

Indikation

  • Neurologische Erkrankungen
  • Neuro-orthopädische Erkrankungen
  • Unfall- und Verletzungsfolgen
  • Onkologische Erkrankungen
  • Psychosomat. u. psychoveg. Erkrankungen
  • Psychische Erkrankungen
  • Chronische Schmerzerkrankungen
  • Geriatrie

Leistungen

Rehabilitationsmaßnahmen (stationär + teilstationär + ambulant)

Klinische und apparative Diagnostik im Grenz- u. Übergangsbereich organischer u. funktioneller psychischer Störungen, integrierte Therapie

Anschlussheilbehandlung (AHB)
Anschlussrehabilitation (AR)

1. Neurologische Krankheiten u. Zustand n. OP an Gehirn, Rückenmark u. periph. Nerven. 2. Bösart. Geschwulsterkr. u. maligne Systemerkr.

Diagnostik

Röntgenabteilung und Kernspintomographie einschl. Kernspin-Angiographie und funkt. MRT, Neurophysiologie mit EEG, MEG, NLG/EMG, Brainmapping, evoz. Potentiale, Magnetstimulation, ereigniskorrelierte Potentiale, Tremoranalyse, klin. Physiologie mit EKG, Ergometrie, Sonographie, Spirometrie, Doppler-Sonographie, klin.-chem. Labor, Neuropsychologische Diagnostik, Diagnostik mit Sprachstörungen, Diagnostik von Sprech- und Schluckstörungen, Berufliche Eignungs- und Leistungsdiagnostik

Therapie

Physikalische Therapie, Physiotherapie (Bobath, PNF, FBL, man. Ther., Fazialistherapie, Bewegungsbad, Rhythmikgruppe, Atem- und Entspannungstherapie, Motomed, Laufband-Training), Ergo-, Sprach- und Psychotherapie, Neuropsychologische Übungstherapie, Integ. psychotherapeutische-neurologische Berufstherapie, Belastungserprobung und Arbeitstherapie, Intensivtherapie, Spezialabeilung für Sprachstörungen und motorische Störungen, Reha-Pädagogik, Sozialdienst

Sondereinrichtungen

Phasen A, C, D, E, Geriatrie; Aufnahme v. Begleitpersonen, auch Kindern; Berufsfördernde Leistungen durch medizinisch berufliche Rehabilitation der Phase II gem. dem Bundesministerium für Arbeit und Sozialordnung nach §§ 15 u. 16, SGB VI; Schwimmbecken; neurologische Chefarzt-Sprechstunde; ZENITH (Zentrum für interdisziplinäre Fort- und Weiterbildung in der neurologischen Rehabilitation); Lehrküche; Internet-PC für Patienten, Spezialabteilung für Psychoth. Neurologie; MBOR; Multiple-Sklerose Rehabilitationszentrum (DGMS)

Ausstattung

Bettenanzahl: 270
m. DU/WC, Garderobe, Schrank, Durchwahltelefon

Anmeldung/Reservierung


Telefon: 07533 808-1541 od. -1542

Verträge

Versorgungsverträge nach § 111 Abs. 2 SGB V
u. § 108 Abs. 2 SGB V, AHB-Anerkennung

Kostenträger

Gesetzliche Krankenkassen, gesetzliche Unfallversicherungen, Rentenversicherung, sonstige Sozialleistungsträger, Selbstzahler und private Krankenversicherungen

Zertifikate


Bitte fordern Sie unser Infomaterial an!

© Medizinische Medien Informations GmbH | Am Forsthaus Gravenbruch 7 | 63263 Neu-Isenburg