Zurück zur Übersicht

Dr. Becker Neurozentrum Niedersachsen

Bad Essen

Neurologie
Früh-/Rehabilitation, Prävention

Kontakt

Dr. Becker Neurozentrum Niedersachsen
Am Freibad 5
49152 Bad Essen

Tel: 05472 400-300
Fax: 05472 400-755

info@neurozentrumniedersachsen.de
www.neurozentrumniedersachsen.de
IK-Nr.: 570340012


Träger

Dr. Becker Klinikgruppe (www.dbkg.de)

Ärztliche Verantwortung

Chefarzt Neurologie: PD Dr. Tobias Leniger
Facharzt für Neurologie
Zusatzbezeichnung Sozialmedizin,
Rehabilitationswesen

Indikation

  • Neurologische Erkrankungen

Leistungen

Vorsorgemaßnahmen (stationär + teilstationär + ambulant)
Rehabilitationsmaßnahmen (stationär + teilstationär + ambulant)

Nachsorgemaßnahmen (Rehabilitationssport) Rehabilitationsphase C und D (AHB/AR, Heilverfahren)

Anschlussheilbehandlung (AHB)
Anschlussrehabilitation (AR)

Neurologie

Diagnostik

Abdomensonographie, Diagnostik von Sprach-, Sprech- und Schluckstörungen, EEG, EKG, Belastungs-EKG, EMG/ENG, Farbduplex-Sonographie der Gefäße, Motorisch und sensibel evozierte Potentiale, Neuropsychologische Diagnostik (inkl. Fahrtauglichkeit), Pflege- und Therapieassessments, TTE

Therapie

Armeo®-Therapiekonzept, Lokomotionstraining, Physiotherapie, Ergotherapie, Logopädie, Sporttherapie, Neuropsychologie/Psychologie, Sozialberatung

Behandlungsschwerpunkte: Schlaganfall, Schädel-Hirn-Trauma, Hirn- und Rückenmarksblutungen, Verletzungen des Rückenmarks, Myopathien, Epilepsie, Multiple Sklerose, Morbus Parkinson, Reha nach neurochirurgischen Eingriffen an Gehirn und Wirbelsäule, Guillain-Barré-Syndrom, Polyneuropathie-Syndrome, Endzündliche Erkrankungen des Zentralnervensystems, Nerven- und Plexusschäden, Chronische Kopf- und Gesichtsschmerzen, Myasthenien und Tumorerkrankungen am Nervensystem

Sondereinrichtungen

MBOR: Medizinisch-beruflich orientierte Rehabilitation (www.dbkg.de/mbor)

Ausstattung

„Wir bieten Ihnen in allen 111 Einzelzimmern eine heilende Atmosphäre. Sie wohnen in behindertengerecht eingerichteten Zimmern mit Dusche/WC, Telefon, TV-Anschluss, Notrufanlage und Balkon. Für überwachungspflichtige Patienten sind 5 Monitorplätze vorhanden. Gerne informieren wir Sie auch über unsere Premium-Einzelzimmer als zubuchbare Wahlleistung. Alle Infos finden Sie unter: www.dbkg.de/nzn-komfort.

Reservierung: Team der Patientenverwaltung:


Telefon: 05472 400-651
aufnahme@neurozentrumniedersachsen.de

Arztsekretariat:


Telefon: 05472 400-670

Verträge

Versorgungsvertrag nach § 111 SGB V
Belegungsvertrag Dt. Rentenversicherung
Privatpatienten: Die Klinik ist eine Rehabilitationseinrichtung nach § 107 SGB V Abs. 2 und erfüllt ebenso die Bedingungen nach § 107 SGB V Abs. 1.

Kostenträger

Gesetzliche Rentenversicherung, Gesetzliche Krankenversicherung, Gesetzliche Unfallversicherung, Private Krankenversicherung, Beihilfe, BG, Selbstzahler

Zusätzliche Informationen

So finden Sie den Weg zu uns:
www.dbkg.de/6schritte

Qualitätsberichte

Qualitätsbericht

PDF herunterladen

Zertifikate


© Medizinische Medien Informations GmbH | Am Forsthaus Gravenbruch 7 | 63263 Neu-Isenburg