Zurück zur Übersicht

Dr. Becker Klinik Juliana

Wuppertal

Psychosomatik/Psychiatrie/ Psychotherapie
Rehabilitation, Prävention und privatärztliche Akutbehandlung

Kontakt

Dr. Becker Klinik Juliana
Mollenkotten 195
42279 Wuppertal

Tel: 0202 28159-0
Fax: 0202 28159-1510

info.klinik-juliana@dbkg.de
www.klinik-juliana.de
IK-Nr.: 260513135


Träger

Dr. Becker Klinikgruppe (www.dbkg.de)

Ärztliche Verantwortung

Chefärztin Iman Farhat
Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie
sowie Sozialmedizin

Indikation

  • Psychosomatische und psychovegetative Erkrankungen
  • Psychische Erkrankungen

Leistungen

Vorsorgemaßnahmen (stationär + teilstationär + ambulant)
Rehabilitationsmaßnahmen (stationär + teilstationär + ambulant)

Nachsorgemaßnahmen (IRENA)

Anschlussheilbehandlung (AHB)
Anschlussrehabilitation (AR)

Psychosomatik/Psychiatrie/Psychotherapie

Diagnostik

Ausführliches Abklären der körperlichen Krankheitsgeschichte, Psychologische Untersuchung durch erfahrene Psychotherapeuten, Klärung biographischer Faktoren wie beispielsweise Traumatisierungen oder Trennungserlebnisse, Untersuchung der Bedeutung historischer, sozialer und soziokultureller Faktoren

Therapie

Behandlungsschwerpunkte: Angststörungen, Burnout, Depressive Störungen, Migräne, Somatoforme Störungen und Schmerzstörungen, Tinnitus

Therapieschwerpunkte: Spezialisierte Gruppenpsychotherapie, Einzelgesprächstherapie, Arbeitstherapie, Physiotherapie und physikalische Therapie, Entspannungstherapie, Sport- und freizeitpädagogische Aktivitäten, Schulungen zu Gesundheitsproblemen, Selbstsicherheitstraining, Gestaltungstherapeutische Kreativtherapie, Computergestütztes kognitives Einzeltraining, Psychopharmakologische Therapie

Sondereinrichtungen

Department für Akutbehandlung (www.klinik-juliana.de/akutbehandlung)
Reha mit Hund (www.dbkg.de/reha-mit-haustier)
Stress - Burnout - Mobbing:
Therapeutische Hilfe bei Konflikten am Arbeitsplatz (www.klinik-juliana.de/mobbing)
Betriebliche Gesundheitsförderung mit GUSI® - Ein Präventivangebot für Mitarbeiter mit Gesundheitsrisiken (www.dbkg.de/gusi)
Kurz-Rehaaufenthalte und Diagnostiktage für Patienten mit unklaren Diagnosen
MBOR: Medizinisch-beruflich orientierte Rehabilitation (www.dbkg.de/mbor)

Ausstattung

120 Ein-Bett-Zimmer. Ihnen eine "Wohlfühl"-Atmosphäre zu bieten, ist unser erklärtes Ziel. Sie wohnen in großzügig geschnittenen und komfortablen Einzelzimmern mit Dusche/WC und Telefon.

Aufnahmesekretariat:


Telefon: 0202 28159-1104/-1105
aufnahme.klinik-juliana@dbkg.de

Arztsekretariat:


Telefon: 0202 28159-1201

Verträge

Versorgungsvertrag nach § 111 SGB V
Belegungsvertrag Dt. Rentenversicherung
Privatpatienten: Die Klinik ist eine Rehabilitationseinrichtung nach § 107 SGB V Abs. 2 und erfüllt ebenso die Bedingungen nach § 107 SGB V Abs. 1

Kostenträger

Gesetzliche Rentenversicherung, Gesetzliche Krankenversicherung, Gesetzliche Unfallversicherung, Private Krankenversicherung, Beihilfe, BG, Selbstzahler

Zusätzliche Informationen

So finden Sie den Weg zu uns:
www.dbkg.de/6schritte

Qualitätsberichte

Qualitätsbericht

PDF herunterladen

Zertifikate


© Medizinische Medien Informations GmbH | Am Forsthaus Gravenbruch 7 | 63263 Neu-Isenburg