Zurück zur Übersicht

Dr. Becker Kiliani-Klinik

Bad Windsheim

Neurologie/Orthopädie/ Neuro-Onkologie
Früh-/Rehabilitation, Prävention und privatärztliche Akutbehandlung

Kontakt

Dr. Becker Kiliani-Klinik
Schwarzallee 10
91438 Bad Windsheim

Tel: 09841 93-0
Fax: 09841 93-136

info.kiliani-klinik@dbkg.de
www.kiliani-klinik.de
IK-Nr.: 510951170
IK-Nr.: 540950022


Träger

Dr. Becker Klinikgruppe (www.dbkg.de)

Ärztliche Verantwortung

Chefarzt Neurologie Dr. med. Gerald Lehrieder
FA für Neurologie
Zusatzbez. Sozialmedizin und Verkehrsmedizin
Chefarzt Orthopädie Dr. med. Martin Wick
FA für Orthopädie und Unfallchirurgie, Chirurgie, Spezielle Unfallchirurgie, Notfallmedizin,
Manuelle Medizin/Chirotherapie, Sozialmedizin, Rehabilitationswesen, Physikalische Therapie und Balneologie, Ärztlicher Wundexperte (ICW)

Indikation

  • Neurologische Erkrankungen Phasen B, C und D gemäß Phasenmodell
  • Orthopädische Erkrankungen

Leistungen

Vorsorgemaßnahmen (stationär + teilstationär + ambulant)
Rehabilitationsmaßnahmen (stationär + teilstationär + ambulant)

Anschlussheilbehandlung (AHB)
Anschlussrehabilitation (AR)

Neurologie/Orthopädie/Neuro-Onkologie

Diagnostik

Autonome Funktionsdiagnostik, EMG, EEG, Magnetstimulation, Neurographie (Messung Nervenleitgeschwindigkeit), Neurophysiologische Diagnostik, Evozierte Potentiale, Echokardiographie, Farbduplex-, Doppler-, Restharnsonographie, Transcran. Farbduplex, Uroflowmetrie, LZ-RR, Lungenfunktionstest, Bronchospasmolyse, Ruhe-, Belastungs- u. LZ-EKG, Schlafapnoescreening, Videolaryngoskopie, Cystofix: Neueinlage/Wechsel/Entfernung, Schellong-Test, Pleuropunktat. Sowie: CT/MRT/Urodynamik in Kooperation, Endoskopie, Labor, Mikrobiologie, Neuropsychol. Diagnostik, Röntgen mit Durchleuchtungseinheit

Therapie

Behandlungsschwerpunkte Neurologie: Schlaganfall, MS, Neuromuskuläre Erkr., Tumorerkr. am Nervensystem, Entzündliche und degenerative Erkr. des ZNS, Guillain-Barré-Syndrom, CIDP, Schädel-Hirn-Verletzungen und des peripheren Nervensystems, Kopfschmerzsyndrome, Morbus Parkinson, Dystonien, Gangstörungen, Querschnittsgelähmte Patienten, Wirbelsäule mit Beteiligung d. Nervensystems/HWS-Schleudertrauma, Entzündungen an Hirn, Rückenmark, peripherem Nervensystem
Beh.schwerpunkte Orthopädie: Endoprothesen Hüfte/Knie/Schulter, Spondylodese der Wirbelsäule, Arthrose, Neuroorthopädische Erkr., Polytrauma, Rheumatologische Erkr. inkl. Psoriasis Arthritis, Tumore am Bewegungsapparat, Amputationen, Multimorbide, schwer betroffene Patienten, Hirntumore

Sondereinrichtungen

Neurologische Frühreha; MS-Zentrum: ms-seminar.de; Privatärztliche Akutbehandlung: dbkg.de/akutbehandlung; Medizinisch-beruflich orientierte Reha: dbkg.de/mbor; MS: Störung der Blasenentleerung/Sexualität; Programm nach Schulter-OP; Armlabor: kiliani-klinik.de/armlabor; Mutter/Vater-Kind Reha ab 0,5 Jahren

Ausstattung

Alle modernen 256 EZ inkl. Bad/Dusche, Tel.anschluss, Notrufanlage, zumeist Balkon

aufnahme.kiliani-klinik@dbkg.de


Telefon: 09841 93-108, -727, -737-, 728

Verträge

Versorgungsverträge nach § 111 SGB V und §§ 108/109 SGB V; Belegungsvertrag Dt. Rentenversicherung; Privatpatienten: § 107 SGB V Abs. 2 und § 107 SGB V Abs. 1

Kostenträger

Gesetzl. RV, Gesetzl. KV, Gesetzl. Unfallvers., Priv. KV, Beihilfe, BG, Selbstzahler

Zusätzliche Informationen

Ihr Weg zu uns: www.dbkg.de/6schritte“

Qualitätsberichte

Qualitätsbericht

PDF herunterladen

Zertifikate


© Medizinische Medien Informations GmbH | Am Forsthaus Gravenbruch 7 | 63263 Neu-Isenburg