Zurück zur Übersicht

Asklepios Klinik Triberg

Triberg

Fachklinik für Onkologie
Anschlussrehabilitation (AHB) und Rehabilitation

Kontakt

Asklepios Klinik Triberg
Ludwigstraße 1+2
78098 Triberg

Tel: 07722 955-0
Fax: 07722 2628

triberg@asklepios.com
www.asklepios.com/triberg
IK-Nr.: 260832266


Ärztliche Verantwortung

Priv.-Doz. Dr. med. Thomas Widmann
Facharzt für Innere Medizin, Hämatologie,
Onkologie, Sozialmedizin

Indikation

  • Onkologische Erkrankungen

Leistungen

Rehabilitationsmaßnahmen (stationär + teilstationär + ambulant)

Spezielles Therapiekonzept: Bewegung nach Krebs Rehabilitation nach Krebs durch Bewegung auf geistig-mentaler und körperlicher Ebene

Anschlussheilbehandlung (AHB)
Anschlussrehabilitation (AR)

Behandlungsschwerpunkte: Bösartige Tumorerkrankungen der Brustdrüse und des weiblichen Genitals der Verdauungsorgane: Speiseröhre, Magen, Darm, Gallenblase, Bauchspeicheldrüse der Nieren, ableitenden Harnwege und des männlichen Genitals Maligne Systemerkrankungen, Leukämien, Lymphome, myeloproliferative Erkrankungen, Zustand nach autologer und allogener Stammzelltransplantation Weitere Indikationen: Bösartige Tumorerkrankungen der Schilddrüse, der Atmungsorgane und der Haut

Diagnostik

Klin.-chem. Labor, EKG, Ergotherapie, Spirometrie, Langzeit-EKG und Langzeit-RR, Oscillo-, Sono-, Doppler- und Farbdopplersonographie, Venenverschluss- und Bodyplethysmographie, Röntgen, gastroenterologische Endoskopie, Echokardiographie, psychologische Diagnostik

Therapie

Physikalische Therapie, Massagen, Lymphdrainagen, Bewegungsbad, Ergometer-, Laufbandergometertraining, Terraintraining (z. B. Nordic Walking), spez. Therapiekonzept "Bewegung nach Krebs", Inhalationen, Krankengymn., Infusionsbehandlung, Kontinenztraining, Kunsttherapie, psychoonkologische/psychotherapeut. Einzel- u. Gruppengespräche, Entspannungsverfahren (z. B. Yoga, Qi Gong, Simonton), Lichttherapie, Ergotherapie, Gedächtnistraining, Ernährungsberatung, Lehrküche, Sozialberatung, Arztvorträge/-seminare

Sondereinrichtungen

Hämato-onkolog. Behandl., Durchführung v. Chemo-, Hormon- u. Cytokinther., Komplementärmedizin, fachärztl. Versorgung durch Hämato-Onkologen, Gynäkologin, Gastroenterologen u. Urologen, Stomaberatung, Irrigationsschulung, Fitnessraum, Akutstation, hämato-onkolog. Ambulanz, Schmerzther., standardisiertes Schlaftraining f. Krebspatienten, Lymphologie

Ausstattung

Bettenanzahl: 140
Einzelzimmer: 121
Doppelzimmer: 19
Zimmer mit WC, Dusche, Notruf, Telefon, TV auf Wunsch, z. T. Balkon, 14 Zimmer behindertengerecht. Die Aufnahme von Begleitpersonen ist möglich.

Patientenaufnahme


Telefon: 07722 955-160
Telefon: 07722 955-161

Verträge

Versorgungsvertrag nach § 111 SGB V

Kostenträger

DRV, gesetzliche und private Krankenkassen, Beihilfestellen, weitere Kosten- träger auf Nachfrage

Zertifikate


Bitte fordern Sie unser Infomaterial an!

Zurück zur Übersicht

© Medizinische Medien Informations GmbH | Am Forsthaus Gravenbruch 7 | 63263 Neu-Isenburg