Ambulante Rehabilitation

Eine immer wichtigere Rolle spielt die Ambulante Rehabilitation. Dies ist aus Kostengesichtspunkten nachvollziehbar, vielleicht bevorzugen aber auch  immer mehr Reha-Patienten die ambulante vor der stationären Rehabilitation.

Viele Gründe wie Angst um den eigenen Arbeitsplatz, Versorgung der Familie, wohnortnahe Behandlung etc. sind wichtige Gründe für immer mehr ambulante Reha-Patienten.



BamR-Bundesverband ambulanter medizinischer Rehabilitationszentren

Ambulante Rehabilitation der Deutschen Rentenversicherung Westfalen

 
 
 

Geriatrische Rehabilitationsklinik am St. Franziskus-Hospital

Köln
Schönsteinstr. 63
50825 Köln
Tel.: 0221 5591-0

Gesundheits-Zentrum Hunsrück

Kastellaun
Laubacher Str. 44
56288 Kastellaun
Tel.: 06762 9337-0
Fax: 06762 9337-33

Gesundheitszentrum Ahaus GmbH am St. Marien-Krankenhaus

Ahaus
Wüllener Str. 95
48683 Ahaus
Tel.: 02561 991904

Gesundheitszentrum Bodensee

Güttingen
Im Park 3
8594 Güttingen

Gesundheitszentrum Prenzlauer Berg

Berlin
Landsberger Allee 117A
10407 Berlin
Tel.: 030 4737390-0
Fax: 030 4737390-9

Gesundheitszentrum Rüttenscheid

Essen
Wittekindstr. 62
45131 Essen
Tel.: 0201 434-4000
Fax: 0201 434-4010

Gesundheitszentrum Westmünsterland

Vreden
An't Lindeken 100
48691 Vreden
Tel.: 02564 994380

GZG Germering

Germering
Streiflacherstr. 5
82110 Germering
Tel.: 089 8944020

HELIOS Amper-Klinikum Dachau, Amper Vital

Dachau
Krankenhausstraße 15
85221 Dachau
Tel.: 08131 76-300
Fax: 08131 76-353

HELIOS Tageskliniken Schwerin

Schwerin
Wismarsche Straße 397
19055 Schwerin
Tel.: 0385 52031-50
Fax: 0385 520231-42
<   «   7 - 8 - 9 - 10 - 11 - 12 - 13 - 14 - 15 - 16   »   >

 

 

 

 

 

 

 

© Medizinische Medien Informations GmbH | Am Forsthaus Gravenbruch 7 | 63263 Neu-Isenburg